Printer-friendly versionEinem Freund senden

Informationen zu Istrien

Immobilien in Istrien finden Sie hier.

Urlaubunterkünfte in Istrien gibt es hier.

TopAdria Charter finden Sie hier.

Einen Veranstaltungskalender für Istrien sehen Sie hier.

Eine detaillierte Broschüre über Istrien finden Sie hier.


 

Istrien bzw. Kroatien bieten viele Sehenswürdigkeiten. Das erkennt man seit ein paar Jahren weltweit. So haben die Leser des Britischen Guardian Kroatien 2010 zu einem der 5 beliebtesten Europäischen Urlaubsländer im Rahmen der 2010 Travel Awards gekührt. National Geographic hat im April 2011 Istrien als eine der zehn besten Urlaubsregionen der Welt ausgewählt und Lonely Planet als eines der Top 5 Urlaubsorte weltweit für 2011 empfohlen. Auch Merian in der Juni Ausgabe 2011 attestiert Kroatien einen "Logenplatz am Mittelmeer" und Istrien eine "Traumküste". Die renommierte Zeitschrift National Geographic Traveler empfiehlt Istrien in seiner Winterausgabe unter dem Titel "Best of the World" als eines der Top 20 Reiseziele weltweit auch für 2012. Fodor's sogenannte "Go List: 21 Places to Go in 2012" wählt die sehenswertesten 21 Regionen der Welt nach verschiedenen Kriterien aus und zählt Istrien zu den Top 10 Destinationen insgesamt in Europa. Istrien wird in der Kategorie der 7 "emerging hotspots" der Welt als mit der Toskana vergleichbar aber preiswerter und weniger überlaufen vorgestellt. Auch 2013, 2014 und 2015 wird Istrien weltweit also Top Destination beschrieben.

Sehr lesenswert mit schönen Fotos ist auch dieser Artikel vom Spiegel. Dieses Video zeigt tolle Luftaufnahmen von Istrien.

Mit einem Blick kan man die Mannigfaltigkeit Istrien's erfassen, von dem Schneeweiß der nahen Berge, dem Wogen der grünen Wiesen und Felder, Ebenen und Senken, von den wellenförmigen Landschaften mit Weinbergen und Olivenhainen bis zum klaren Blau des nahen Meeres.

Hauptorte und Touristendestinationen in Istrien sind:

Nationalpark Brijuni, BujeBuzet, Fažana / Valbandon, Grožnjan, HumLabin, Medulin / Ližnjan, Motovun, Novigrad, Opatija (Kvarner), Pazin, Poreč, Premantura / Naturpark Kamenjak, Pula, Rabac, Rovinj, SvetvinčenatUmag, Vodnjan, Vrsar. Webcams hier.

Eine detaillierte Broschüre über Istrien finden Sie hier. Dieser Link bietet aktuelle Verkehrsinformationen für die Ein- und Ausreise nach Slowenien einschliesslich Staus und webcams der Grenzübergänge.

FAKTEN

Geographische Lage
Westlichste Region der Republik Kroatien, größte Halbinsel der Adria

Fläche
2 820 km2 (Dreieck: Dragonja, Kap Kamenjak, Učka)

Bevölkerungszahl
206.344 (2001.)

Küstenlänge
445,1 km (die vielfältige Küste ist doppelt so lang wie die Küstenstraße). Die Westküste Istriens ist 242,5 km lang, mit den Inseln 327,5 km (178,1 M). Die Ostküste Istriens ist 202,6 km lang, mit den dazugehörigen Inselchen 212,4 km (114,5 M).

Meer
Die niedrigste Meerestemperatur ist im März und liegt zwischen 9,3°C und 11,1°C und die höchste im August ind liegt zwischen 23,3°C und 24,1°C.
Der Salzgehalt des Meeres beträgt 36 – 38 Promille.

Flüsse
Mirna, Dragonja und Raša

Vegetation
Istrien ist die größte grüne Oase der Nordadria. Entlang der Küste und auf den Inseln gibt es vorwiegend Kiefernwälder und die typische grüne Macchia. Die wichtigsten Pflanzenarten der Macchia sind die Steineiche und der Erdbeerbaum. Die Wälder in Istrien bedecken 35% der Fläche.

Verwaltungszentrum
Pazin (9 227 Einwohner)

Wirtschaftszentrum
Pula (58 594 Einwohner)

Weitere Informationen über Istrien finden Sie bei www.istra-istria.hr. Hier geht es zu Orten und Destinationen in Kvarner.